Dream Lumi™ Touch Highlighting Concealer von Maybelline. Welchen Concealer Sie verwenden sollten und wie man ihn aufträgt

Concealer zählen zweifelsfrei zu den wohl wichtigsten Kosmetikprodukten. Wieso? Weil sie uns dabei behilflich sind Augenringe, Schwellungen und Rötungen nach einer schlaflosen Nacht abzudecken. Doch welcher Concealer ist der beste? Natürlich der, der Ihre Augenpartie zum Strahlen bringt. Zögern Sie daher nicht länger und entscheiden Sie sich für Dream Lumi™ Touch Highlighting Concealer von Maybelline.

maybelline

Dream Lumi™ Touch Highlighting Concealer von Maybelline

Dream Lumi™ ist ein Concealer, der Ihre Augenpartie zum Strahlen bringt und Ihre Augen größer und wacher wirken lässt. Nach der Verwendung des Concealers erscheint Ihre Haut zudem gesünder und erfrischt. Das Produkt setzt sich nicht in kleinen Fältchen ab, sodass kein Markeneffekt entsteht. Es damit perfekt um den gesamten Tag über für einen frischen Teint zu sorgen. Ein weiterer entscheidender Vorteil des Maybelline Produktes ist, dass es Hautunreinheiten und Verfärbungen effektiv abdeckt und so dunkle Augenringe vollkommen unsichtbar macht und für einen gleichmäßigen Teint sorgt. Auch die Konsistenz von Dream Lumi™ sollte beachtet werden. So handelt es sich um ein Gel, dass Ihr Gesicht zum Strahlen bringt und bestimmte Gesichtspartien in Szene setzt.
Noch einige Worte zur Form des Concealers. Dream Lumi™ Touch Highlighting Concealer ist in Form eines außergewöhnlichen Stifts erhältlich. Der Concealer kann auf die innere und äußere Partie Ihres Auges, unter den Brauen, neben der Nase, am Mund und natürlich unter den Augen aufgetragen werden. Er kann außerdem auf den Wangenknochen und an den Schläfen verwendet werden. Nach dem Auftragen sollte das Produkt sanft eingeklopft werden, um es mit dem Make-Up zu verblenden.

 

Wie wähle ich den richtigen Concealer und wie trage ich ihn auf?

  • Regel Nummer 1 – Beim Kauf eines Concealers sollten Sie vor allem auf den richtigen Farbton achten. Für gewöhnlich sollte der Concealer einen Ton heller, als Ihr Make-Up sein. Ein häufiger Fehler besteht darin, einen zu helfen Concealer aufzutragen. Auf diese Weise betonen Sie eventuelle Fältchen und Schwellungen unter den Augen.
  • Regel Nummer 2 – Bitte beachten Sie, das sein antibakterieller Concealer nicht in der Lage ist dunkle Augenringe zu verdecken. Die Haut in diesem Bereich des Gesichts ist sehr fein, sodass es hier nur selten zu Akne kommt.
  • Regel Nummer 3 – Feuchtigkeitsspendene Concealer eignen sich sehr gut für trockene und sensible Haut, da sie ölige Substanzen beinhalten.
  • Regel Nummer 4 – Tragen Sie den Concealer unter den Augen nicht zu dick auf, da so genau die Hautfehler betont werden, die Sie verstecken wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.