Haarlaminierung mit Gelatine zu Hause. Wie machen Sie das richtig?

Aufgeblähte, störrische, widerspenstige, lockige, glanzlose Haare können auf die Nerven gehen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen. Es gibt eine Lösung – die Haarlaminierung. Wie können Sie eine solche Behandlung selbstständig durchführen? Welche Effekte garantiert die Haarlaminierung mit Gelatine? Überprüfen Sie im unteren Text.

Was ist Haarlaminierung?

Die Haarlaminierung ist eine Behandlung, bei der die Haare mit einem schonenden Kosmetikprodukt bedeckt werden. Das Produkt bildet eine Schicht an der Haaroberfläche, die vor Beschädigungen und negativen Einflüssen schützt. Die Aufgabe des Kosmetikprodukts ist, die Schuppenschicht zu schließen und die Haare zu glätten.

Haarlaminierung – Rezept

Zur Zubereitung der Mixtur brauchen Sie folgende Zutaten:

  • Gelatine – ist billig und einfach zugänglich;
  • beliebte Haarmaske oder beliebtes Haaröl;
  • warmes Wasser;
  • Schüssel und Löffel zum Vermischen der Zutaten;
  • Kopfhaube und Handtuch, mit denen die Haare bedeckt werden.

Wie bereiten Sie Gelatine für Haare vor?

Kümmern Sie sich um die oben aufgelisteten Zutaten. Bevor Sie sie miteinander vermischen, sollen Sie beachten, dass Gelatine sehr schnell erstarrt. Schütten Sie Gelatine in die Schüssel ein, begießen mit Wasser und vermischen alles genau – es soll eine einheitliche Masse entstanden. Geben Sie das Haaröl oder die Haarmaske zu und vermischen noch einmal. Nach einer Weile ist das Produkt zur Haarlaminierung fertig. Es soll auf saubere, trockene Haare aufgetragen werden. Danach sollen Sie eine Kopfhaube aufsetzen und das Handtuch um den Kopf wickeln. Nach dem Ablauf von 45 Minuten wird Gelatine mit kühlem Wasser ausgespült und die Haare werden mithilfe des warmen Luftzugs geföhnt – dann zieht Gelatine noch tiefer in die Haare ein.

Haarlaminierung mit Gelatine – Ergebnisse

Die Haarlaminierung mit Gelatine garantiert folgende Effekte:

  • natürlicher Glanz der Haare,
  • Weichheit und Geschmeidigkeit,
  • einfaches Auskämmen und Stylen der Haare.

Es gibt einen großen Vorteil der Behandlung – der Geruch der Gelatine ist auf den Haaren nicht wahrnehmbar. Ergebnisse der Behandlung halten ungefähr eine Woche lang an – das ist jedoch von der Häufigkeit der Haarwäsche abhängig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.