Was ist Konjac Schwamm? Wie wirkt Konjac Sponge?

Der Konjac Schwamm wurde aus einer asiatischen Staude hergestellt. Das Gadget dient der Reinigung und Massage der Gesichts- und Körperhaut. Es stört die obere Hautschicht überhaupt nicht. Der Konjac Schwamm kann sowohl am Morgen (vor dem Schminken) als auch am Abend (zum Abschminken) angewendet werden. Beim Abschminken mit dem Schwamm sollen Sie aber eine kleinere Dosis des Abschminkprodukts als üblich anwenden, weil das Gadget die Ergiebigkeit der angewandten Kosmetik erhöht. Wie erkennen Sie, dass der gekaufte Schwamm der originale Konjac Sponge oder eher eine billige Fälschung ist? Aus welchem Stoff wird das Tool hergestellt, welche Eigenschaften hat und was für Typen des Schwamms uns zur Verfügung stehen? Wie wirkt der Konjac Schwamm und wie soll gepflegt werden? Sie erfahren alles im unteren Text.

konjac-schwamm.jpgDer originale Konjac Schwamm oder eine billige Fälschung?

Wie ist das Original zu erkennen?

Der wichtigste Aspekt, der einen originalen Schwamm von einer billigen Fälschung unterscheidet, ist das Herkunftsland. Wenn der Konjac Sponge in Korea oder Japan hergestellt wurde, garantiert es die höchste Qualität. Wenn das Tool aus China kommt, ist es bestimmt schlechter. Der originale Schwamm dient durchschnittlich 1–3 Monate lang (bei der richtigen Aufbewahrung sogar ein halbes Jahr lang), währen die Fälschungen schnell verschimmeln. Das originale Gadget bröckelt nicht und stinkt nicht. Es kann nur nach ein paar Anwendungen eine weniger intensive Farbe haben.

Der originale Konjac Schwamm ist hundertprozentig rein und frei von Mikroorganismen, Verschmutzungen und potenziell schädlichen Bakterien.

Aus welchem Stoff wird der Konjac Schwamm hergestellt?

Der Konjac Sponge wird aus der Teufelszunge (Amorphophallus konjac) hergestellt. Das ist eine Staude aus Asien, die im Gebirge wild wächst. Sie besitzt einen basischen pH-Wert und enthält viele natürliche Substanzen, wie beispielsweise Eiweißstoffe, Kohlenhydrate, Eisen, Phosphor, Kupfer, Zink, Folsäure und eine Vitaminpalette: A, B1, B6, B12, C, D und E. Konjac besteht zu 97 Prozent aus Wasser und zu 3 Prozent aus Pflanzenzellulose.

In Japan ist Konjac seit über 1500 Jahren bekannt. Die Teufelszunge hat zahlreiche, gesundheitsfördernde Eigenschaften, deswegen wurde ursprünglich als ein Heilmittel angewendet. Erst später wurde die Wirksamkeit und die Zartheit des Produkts im Rahmen der Pflege der empfindlichen Haut richtig eingeschätzt. Der Konjac Schwamm reinigt die Haut tiefenwirksam, ohne die Oberhaut zu schädigen. Er ist darüber hinaus völlig biologisch abbaubar – es ist möglich, den verbrauchten Sponge im Garten zu vergraben oder unten in den Blumentopf zu legen, damit er Wasser hält.

Der Konjac Schwamm wird in einem reinen und von Verschmutzungen freien Koreateil handgemacht. Er entsteht auf der koreanischen Insel Jeju-do, die zu den UNESCO-Welterben gehört. Die Insel ist eines der wenigen Weltgebiete, wo es so sauberes Wasser gibt. Die Schwämme werden in einer Fabrik produziert, in der Sauberkeit, Hygiene und Arbeit genau und systematisch kontrolliert werden.

Konjac Schwamm – Typen

Zusammen mit der immer größeren Beliebtheit der Konjac Schwämme erscheinen auf dem kosmetischen Markt neue Typen des Gadgets:

  • Konjac Sponge mit Bambuskohle ist für eine fettige Haut mit der Tendenz zu Pickel (meistens bei Teenagers) geeignet;
  • Konjac Sponge mit grüner Tonerde ist ideal für eine fettige, normale und gemischte Gesichtshaut, weil er die Hautporen genau reinigt;
  • Konjac Sponge mit roter Tonerde spendet Feuchtigkeit der empfindlichen und trockenen Haut sowie verleiht dem Teint mehr Strahlung;
  • Konjac Sponge mit rosa Tonerde eignet sich für eine empfindliche und zarte Haut, die durch Sonnenstrahlen häufig beeinflusst wird.

Wie wirkt der Konjac Schwamm?

Der Konjac Schwamm garantiert der Gesichtshaut nicht nur eine genaue Reinigung, sondern auch eine angenehme und entspannende Massage. Die einzigartige Textur des Schwamms massiert die Haut zart, stimuliert den Blutkreislauf, verbessert die Durchblutung und unterstützt die Regeneration der Zellen. Im Effekt wird die Haut sauber und frisch. Der Konjac Schwamm hat einen basischen pH-Wert, deswegen optimiert er den pH-Wert der Haut. Das Gadget ist hundertprozentig ökologisch und biologisch abbaubar. Der Schwamm hat darüber hinaus eine perfekte Größe (8 cm x 3,5 cm) und liegt bequem in der Hand. Wenn er trocknet, wird er aber kleiner.

Wie wird der Konjac Schwamm benutzt?

Der Konjac Schwamm soll in einem zugigen Ort im Badezimmer aufbewahrt werden, andernfalls zerfällt er schneller. Es wäre am besten, das Tool im Bad zu hängen oder in einem Schränkchen aufzubewahren.

Vor jeder Anwendung soll der Sponge in warmes Wasser eingetaucht werden. Zu diesem Zwecke können Sie das Tool in einem Becher mit Wasser oder unter laufendem Wasser feucht machen. Der Schwamm soll dabei gedrückt werden – so wird sein Volumen vergrößert. Wenn der Konjac Schwamm fertig zu Anwendung ist, massieren Sie das Gesicht und den Körper mit Kreisbewegungen. Im Effekt wird die Haut sauber und frisch. Die Zellen können dann schneller regenerieren.

Haben Sie den Konjac Schwamm zur Gesichtsreinigung angewendet? Entfernen Sie Wasser und Kosmetikreste aus dem Tool – es soll aber nicht ausgewrungen werden, weil der Schwamm dann einfach beschädigt werden kann. Zu Ende hängen Sie den Sponge oder legen in einen trockenen Ort.

Wie wird der Konjac Schwamm gepflegt?

Die Pflege des Konjac Schwamms hat einen großen Einfluss darauf, wie lange das Gadget dienen wird. Wenn das Tool bröckelt oder bricht, soll es mit einem neuen Sponge ersetzt werden.

Wenn Sie den Konjac Schwamm möglichst lange anwenden wollen, entfernen Sie das Wasserübermaß nach jeder Anwendung und hängen den Schwamm in einem zugigen Ort, wo er trocknet. Die Feuchte hat einen negativen Einfluss auf den Sponge und verursacht, dass er schneller zerfällt. Aus diesem Grund soll er in keiner Duschkabine hängen.

Der Schwamm kann auch sterilisiert werden. Zu diesem Zwecke soll er in einen Topf mit kochendem Wasser für ein paar Minuten gelegt werden.

Konjac Schwamm – Eigenschaften (Zusammenfassung)

Der Konjac Schwamm hat den basischen pH-Wert, deswegen optimiert er natürlich den pH-Wert der Haut. Er enthält die natürlichen Substanzen, beispielsweise Eiweiß, Kohlenhydrate, Eisen, Phosphor, Kupfer, Zink, Vitamine A, C, D, E und B oder Folsäure, dank deren er die empfindliche Haut effektiv pflegt und reinigt. Der Konjac Sponge ist darüber hinaus ökologisch, biologisch abbaubar und hundertprozentig natürlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.