Wie sollten Sie für lockige Haare sorgen?

Lockige Haare haben eine unebene Struktur, und ihre Schuppenschicht steht ab – aus diesem Grund brauchen sie eine spezielle Pflege. Sie sind meistens auch brüchig, spröde, aufgebläht und für mechanische und chemische Beschädigungen besonders anfällig. Um solche Probleme zu vermeiden, sollten Sie geeignete Kosmetikprodukte verwenden. Wie sollten Sie für lockige Haare sorgen?

Kosmetikprodukte für lockige Haare

Die Kosmetikprodukte zur Pflege der lockigen Haare sollten feuchtigkeitsspendende und nährende Substanzen enthalten – lockige Haare werden dann gesund und schön aussehen. Lockige Haare sind von Natur aus trocken, deshalb sollten Sie diese Produkte wählen, die frei von Alkohol und anderen, austrocknenden Substanzen sind.

Shampoo für lockige Haare

Das Shampoo für lockige Haare sollte Kopfhaut und Haare sanft reinigen und nicht beschweren. Ein gutes Shampoo glättet auch aufgeblähte und elektrisch aufgeladene Haare und verleiht Elastizität. Das Shampoo für lockige Haare sollte Bambusextrakt, Proteine und Pflanzenöle enthalten. Polysaccharide, die im Bambusextrakt vorkommen, verleihen den Locken Elastizität und glätten aufgeblähte Strähnen. Proteine (Keratin, Seide und Elastin) spenden tiefenwirksam Feuchtigkeit und betonen die Locken, und Pflanzenöle schützen vor der Wirkung der freien Radikale. Das Shampoo, das Algen und Fenchel enthält, glättet auch die Haarstruktur.

Andere Kosmetikprodukte

Manche Kosmetikprodukte zur Pflege der lockigen Haare enthalten Silikone, die um das Haar eine schützende Schicht bilden. Eine solche Schicht beugt Wasserverlust vor und schützt vor mechanischen und chemischen Beschädigungen, verleiht einen gesunden, natürlichen Glanz und glättet aufgeblähte Haare. Silikone können jedoch die Haarkondition negativ beeinflussen, deshalb sollten Sie lediglich diese Produkte wählen, die leichte Silikone enthalten.

Wie sollten Sie lockige Haare richtig waschen und auskämmen?

Lockige Haare sind für die Beschädigungen besonders anfällig, deshalb sollten Sie für die Haarwäsche ein geeignetes Shampoo wählen. Spülen Sie die Haare mit kaltem Wasser aus und trocknen Sie sie leicht mit einem Handtuch. Vergessen Sie die Haarspülung nicht – dieses Kosmetikprodukt verleiht den Haaren Elastizität. Kämmen Sie die Haare immer mit einem breiten Holzkamm aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.