13 Hinweise für maximal phantastische Wimpern

Lange, schöne und perfekt geschwungene Wimpern, die einen idealen Wimpernaufschlag bilden. So sollten Ihre Wimpern aussehen, wenn Sie am Morgen das Haus verlassen. Die Wirklichkeit ist aber häufig anders, deshalb haben wir heute für Sie ein paar Ratschläge, was Sie tun können, damit die Wimpern den ganzen Tag über ideal aussehen und einfach auffallen. Welche Wimperntusche ist am besten? Wie werden die Wimpern richtig geschminkt? Wie sollten die Wimpern gepflegt werden, damit sie ideal lang werden? Möchten Sie die Tricks von bekannten Visagisten kennenlernen? Hier finden Sie alles. Wir laden Sie herzlich ein!

1. Geschwungene Wimpern, mehr Reiz 

Wenn Sie gerne eine Wimpernzange benutzen, billigen wir es nicht, aber wir wissen, warum Sie es tun. Die Wimpernzange macht die Wimpern optisch länger, dichter und vergrößert die Augen. Sie müssen aber die Wimpern mit der Wimpernzange nicht schädigen. Drücken Sie einfach nach der ersten Schicht Mascara mit dem Finger darauf, damit die Härchen einen Schwung bekommen. Lassen Sie die Wimperntusche trocknen und tragen Sie die nächste Schicht auf. So bekommen Sie einen zufriedenstellenden Effekt – ohne eine Wimpernzange. 

2. Wenn die Wimpernzange ein absolutes Muss ist…

Wenn Sie sehr steife Wimpern haben, die dabei gerade sind, greifen Sie ab und zu nach einer Wimpernzange, aber seien Sie vorsichtig. Machen Sie es auch nicht häufig, denn die Wimpernzange schwächt die Härchen und macht sie dünn, was bewirkt, dass sie schlechter aussehen werden. Wenn Sie den Wimpern einen echt schönen Schwung verleihen wollen, gehen Sie zur Kosmetikerin – sie verleiht Ihren Härchen ein schönes Aussehen für eine lange Zeit. Das ermöglicht Ihnen, auf die Wimpernzange zu verzichten. 

Wenn Sie aber die Wimpernzange benutzen, vergessen Sie dann nicht, dass Sie sie stark nicht drücken müssen. Anderenfalls kann die Wimpernzange die Wimpern ernst schädigen und brechen. Drücken Sie einfach die Wimpernzange und lassen Sie sie ein paar Sekunden einwirken, indem Sie dabei versuchen, nicht zu blinzeln. 

3. Wimpernserum – eine gute Methode für ideale Wimpern

Wenn Sie von Natur aus kurze und geschwächte Wimpern haben, die Sie zusätzlich mit einer Wimpernzange schwächen, kann es mit sich ernste Folgen bringen. Es gibt aber eine Methode, dank der die Wimpern stark, schön und gesund wachsen. Verwenden Sie einfach regelmäßig ein Wimpernserum – vor dem Schlafengehen. Und die Wimpern? Sie werden sogar zweimal länger, stärker, dichter und dunkler. Ein gutes Wimpernserum ist die beste Lösung für feine, kurze Härchen. 

4. Eine gute Wimperntusche ist das Geheimnis der schönen Wimpern

Benutzen Sie die Wimperntusche, die eine leichte Formel hat und das Tuschen der Wimpern erleichtert. Eine gute Mascara ermöglicht es, weitere Schichten aufzutragen, ohne die Härchen zu verkleben. Eine solche Wimperntusche kann auch die Zutaten enthalten, die diese kleinen Härchen pflegen. Die besten Mascaras verleihen den Wimpern mehr Volumen, machen die Härchen dichter und enthalten zusätzlich pflanzliche Extrakte, die die Wimpern stärken. Manche Wimperntuschen stimulieren auch das Wachstum der Wimpern!

5. Make-up-Trick – Puder auf die Wimpern 

Dieser Trick wird von Profis gerne verwendet. Sie brauchen keine Mascara-Basis, um das Make-up zu korrigieren. Greifen Sie einfach zu einem üblichen, transparenten Puder. Nehmen Sie etwa Puder mit dem kleinen Pinsel und bestreuen Sie damit die Wimpern – schließen Sie dabei die Augen und stellen Sie sicher, dass Sie die Wimpern vorher getuscht haben. Tuschen Sie einfach die Wimpern mit einer Mascara und tragen Sie auf sie sofort ein bisschen Puder auf. Warten Sie einen Moment und tragen Sie die nächste Schicht Mascara auf. So bekommen Sie den Effekt der dickeren, längeren Härchen!

6. Verzweifeln Sie nicht an Ihren Wimpern

Sie müssen jeden Tag um voluminöse Wimpern nicht kämpfen. Es lohnt sich, etwas Abstand von ihnen zu nehmen und die Wimpern so zu lieben, wie sie sind. Wenn Sie ein Wimpernserum verwenden, werden sich Ihre Wimpern sicherlich in längere Härchen verwandeln. Aber wir wissen, dass Sie immer schön aussehen. Unabhängig davon, ob Ihre Wimpern kurz oder lang sind und ob Sie grüne, blaue oder braune Augen haben.